Rentenversicherung Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

Auch bei der Altersvorsorge und Rentenversicherung kannst Du eine Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit vereinbaren, oftmals sogar ohne Gesundheitsfragen oder mit einer stark vereinfachten Gesundheitsprüfung.

Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

Warum Rentenversicherung mit Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit vereinbaren?

Egal ob Du bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung hast, oder aktuell vielleicht nach Möglichkeiten suchst, um überhaupt an eine Absicherung zu gelangen, das Thema Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit in der Altersvorsorge und privaten Rentenversicherungen ist super interessant und wichtig.

Oftmals wird beim Thema Berufsunfähigkeit zu kurz gedacht. Es geht nicht nur um die Versorgung während des Erwerbslebens, sondern auch darüber hinaus. Sicherst Du Dich heute für den Fall der Berufsunfähigkeit ab, so laufen die meisten Verträge bis zu einem Endalter von 67 Jahren. Das bedeutet zum einen, dass Du bis zu diesem abgesichert bist, falls Du berufsunfähig wirst. Zum anderen aber auch, dass bis hier hin die Berufsunfähigkeitsrente bezahlt wird – nicht länger!

Nun dürfte allgemein bekannt sein, dass die Rentenlücke bereits dann riesig ist, wenn man sein Leben lang arbeiten geht und Monat für Monat fleißig Beiträge an die Deutsche Rentenversicherung oder auch an ein Versorgungswerk entrichtet.

Bist Du allerdings berufsunfähig, entfallen die Beitragszahlungen sowohl durch Dich als auch den Arbeitgeber an die Rentenversicherung oder das Versorgungswerk. Aufgrund der oftmals deutlich schlechteren Versorgung, als würde man normal arbeiten gehen, sind die Beiträge zu privaten Rentenversicherungen und weiteren Altersvorsorgeverträgen ebenfalls in Gefahr. Oftmals wird einfach geschaut, wo kann ich am schnellsten und einfachsten Kosten reduzieren.

Damit die Altersversorgung nicht noch knapper ausfällt, falls Du berufsunfähig wirst, empfehlen wir immer, private Rentenversicherungen mit einer Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit zu vereinbaren (geht über uns!).

Dabei wird Deine Altersvorsorge für Dich beitragsfrei gestellt, ab dem Moment der Berufsunfähigkeit. Die Versicherung übernimmt die Beitragszahlung für Dich, so dass dennoch weiterhin Geld für Dich angespart wird. In einigen Fällen kannst Du sogar zusätzlich die Dynamik während der Berufsunfähigkeit weiterlaufen lassen. Das bedeutet, dass die Versicherung im Falle der Berufsunfähigkeit die Beiträge zu Deiner Versorgung jährlich erhöht, um diese noch weiter zu verbessern.

Ohne Gesundheitsfragen: Rentenversicherung Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

Grundsätzlich gibt es bei den meisten Versicherern die Möglichkeit, eine Rentenversicherung mit Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit zu vereinbaren. Doch nur bei wenigen ist es möglich, dies ohne Gesundheitsfragen oder mit stark vereinfachten Gesundheitsfragen abzuschließen. Im folgenden möchten wir Dir ein paar Möglichkeiten zeigen.

Auch wenn es keine Gesundheitsfragen gibt: eine eingebrachte Berufsunfähigkeit ist niemals versichert! Wenn eine Berufsunfähigkeit durch eine bereits vorhandene Vorerkrankung bereits absehbar ist, leistet die Versicherung daher nicht.

1. LV 1871 Rentenversicherung bis 250 EUR monatlicher Beitrag

Die LV 1871 bietet sowohl für die Produkte der privaten Rentenversicherung als auch in der Basisrente eine Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit an.

  • Klassische aufgeschobene Rentenversicherung
  • Index Plus aufgeschobene Rentenversicherung
  • Fondsrente aufgeschobene Rentenversicherung, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 100 %
  • Fondsgebundene Basisrentenversicherung aufgeschoben, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 100 %

Für die Variante Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit ohne Gesundheitsfragen gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • monatlicher Beitrag maximal 250 EUR
  • keine Gesundheitsfragen
  • keine Fragen nach gefährlichen Hobbys
  • drei Jahre Wartezeit
    • entfällt bei Unfall
  • Versicherungsdauer mind. 12 Jahre
  • Maximale Beitragsdynamik 5 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • große Auswahl an Fonds und kostengünstigen ETFs

2. LV 1871 Golden BU Vorsorge bis 250 EUR monatlicher Beitrag

Der Golde BU Vorsorge Schutz der LV 1871 kann für jeden anderen Spar-/Vorsorgevertrag als Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit abgeschlossen werden.

Hast Du beispielsweise bereits eine Rentenversicherung abgeschlossen, eine private Krankenversicherung, einen Bausparvertrag, einen Fondssparplan oder auch eine Immobilienfinanzierung am Laufen – egal bei welchem Anbieter – so kannst Du diese “Vorsorgeverträge” mit der Golden BU Vorsorge der LV 1871 mit der Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit absichern.

  • monatlicher Absicherungsbetrag maximal 250 EUR
    • Sparrate etc. kann durchaus höher sein
    • abgesichert werden können aber nur 250 EUR
  • keine Gesundheitsfragen
  • keine Fragen nach gefährlichen Hobbys
  • drei Jahre Wartezeit
    • entfällt bei Unfall
  • Versicherungsdauer mind. 5 Jahre
  • Maximale Beitragsdynamik 3 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • ausführliche Infos zu der Golden BU Vorsorge findest Du hier

3. Stuttgarter Rentenversicherung bis 250 EUR monatlicher Beitrag

Auch die Stuttgarter bietet sowohl in der Basisrente als auch in der privaten Rentenversicherung die Möglichkeit einer Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit – ganz ohne Gesundheitsfragen.

  • FlexRente classic – aufgeschobene Rentenversicherung, klassisch
  • FlexRente Index-safe – aufgeschobene Rentenversicherung, indexbasiert
  • FlexRente performance+ – aufgeschobene Rentenversicherung, fondsbasiert, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 80 %
  • BasisRente Index-safe – aufgeschobene Basisrente, indexbasiert
  • BasisRente performance+ – aufgeschobene Basisrente, fondsbasiert, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 80 %

Folgende Rahmenbedingungen gelten für den Abschluss einer Rentenversicherung inklusive Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit ohne Gesundheitsfragen:

  • monatlicher Beitrag maximal 250 EUR
  • keine Gesundheitsfragen
  • keine Fragen nach gefährlichen Hobbys
  • drei Jahre Wartezeit
    • entfällt bei Unfall
  • Versicherungsdauer mind. 12 Jahre
  • Maximale Beitragsdynamik 5 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • große Auswahl an Fonds und kostengünstigen ETFs

4. Württembergische Rentenversicherung bis 250 EUR monatlicher Beitrag

Bei der Württembergischen hast Du ebenfalls die Möglichkeit, eine Rentenversicherung mit Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit ganz ohne Gesundheitsfragen mit einem monatlichen Beitrag bis zu 250 EUR abzuschließen.

Folgende Tarife stehen zur Auswahl:

  • PrivatRente KlassicClever – aufgeschobene Rentenversicherung, klassisch
  • PrivatRente IndexClever – aufgeschobene Rentenversicherung, indexbasiert
  • Genius PrivatRente – aufgeschobene Rentenversicherung, fondsbasiert, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 100 %
  • Genius BasisRente – aufgeschobene Basisrente, fondsbasiert, auch ETFs möglich, wählbare Garantie 0 – 100 %

Folgende Rahmenbedingungen gelten für den Abschluss einer Rentenversicherung inklusive Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit ohne Gesundheitsfragen:

  • monatlicher Beitrag maximal 250 EUR
  • keine Gesundheitsfragen
  • keine Frage nach gefährlichen Hobbys
  • drei Jahre Wartezeit
    • entfällt bei Unfall
  • Maximale Beitragsdynamik 5 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • große Auswahl an Fonds und kostengünstigen ETFs

Vereinfachte Gesundheitsfragen: Rentenversicherung Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

1. Continentale Rentenversicherung  bis 250 EUR monatlicher Beitrag

Bei der Continentale gibt es zwar keine Möglichkeit die Rentenversicherung komplett ohne Gesundheitsfragen abzuschließen, aber immerhin mit stark vereinfachten Gesundheitsfragen für die Beitragsbefreiung.

Auch hier gibt es unterschiedliche Tarife:

  • Rente klassisch, verschiedene Produkte einer aufgeschobenen Rentenversicherung, klassisch
  • Rente Invest Garant, aufgeschobene Rentenversicherung, fondsgebunden, ETFs möglich, Garantie wählbar 50 – 100 %
  • Rente Invest, aufgeschobene Rentenversicherung, fondsgebunden, ETFs möglich
  • BasisRente klassisch, verschiedene Produkte einer aufgeschobenen Basisrente, klassisch
  • BasisRente Invest Garant, aufgeschobene BasisRente, fondsgebunden, ETFs möglich, Garantie wählbar 50 – 100 %
  • BasisRente Invest, aufgeschobene BasisRente, fondsgebunden, ETFs möglich

Diese Rahmenbedingungen gelten für die vereinfachten Gesundheitsfragen:

  • monatlicher Beitrag maximal 250 EUR
  • stark vereinfachte Gesundheitsfragen
  • keine Frage nach gefährlichen Hobbys
  • keine Wartezeit
  • Maximale Beitragsdynamik 5 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • große Auswahl an Fonds und kostengünstigen ETFs

Das sind die vereinfachten Gesundheitsfragen für die Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit bei der Continentalen:

vereinfachte Gesundheitsfragen Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit Continentale

2. Basler Rentenversicherung bis 100 EUR monatlicher Beitrag

Auch bei der Basler gibt es für die Altersvorsorge die Möglichkeit in der Rentenversicherung eine Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit mit stark vereinfachten Gesundheitsfragen zu vereinbaren. Auch hier gibt es keine Wartezeit, allerdings kann lediglich eine monatlicher Beitrag von 100 EUR abgesichert werden.

Diese Produkte gibt es mit einer Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit:

  • Invest Garant, aufgeschobene Rentenversicherung, fondsbasiert, ETF Auswahl möglich, Garantie wählbar zwischen 10 – 80 %
  • Invest Vario, aufgeschobene Rentenversicherung, fondsbasiert, ETF Auswahl möglich
  • BasisRente Vario, aufgeschobene Basisrente, fondsbasiert, ETF Auswahl möglich

Diese Rahmenbedingungen gelten für die vereinfachten Gesundheitsfragen:

  • monatlicher Beitrag maximal 100 EUR
  • stark vereinfachte Gesundheitsfragen
  • Frage nach gefährlichen Hobbys
  • keine Wartezeit
  • Maximale Beitragsdynamik 5 %
    • Dynamik wird im Leistungsfall nicht fortgesetzt
  • große Auswahl an Fonds und kostengünstigen ETFs

Das sind die vereinfachten Gesundheitsfragen für die Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit bei der Basler:

Basler Rentenversicherung Beitragsbefreiung bei BU

Fazit Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

Möchtest Du beim Abschluss Deiner Altersvorsorge / privaten Rentenversicherung auf eine umfassende Gesundheitsprüfung verzichten, sind die obigen Tarife eine hervorragende Wahl. Sollte der jeweilige Höchstbeitrag nicht ausreichen, so kannst Du die verschiedenen Anbieter miteinander kombinieren.

Welcher Tarif und welcher Anbieter am besten geeignet ist, hängt oftmals von persönlichen Präferenzen ab. Zur individuellen Beratung, vereinbare gern einen kostenlosen und unverbindlichen Termin!

Hier gehts zur Terminbuchung.

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Vertrauensgarantie Marco Niedermaier
Menü