Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft – Basler Ausbauturbo

Gibt es eine Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft? Praktisch eine Option, den Gesundheitszustand einzufrieren und später erhöhen zu können? Die Aktion Basler Ausbauturbo kommt hier schon sehr nah dran!

Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft

Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft?

Eine Anwartschaft oder auch Optionsversicherung kennen wir hauptsächlich aus der privaten Krankenversicherung. Dabei schließt Du als Kunde einen Optionstarif bei einer Versicherungsgesellschaft für kleines Geld ab, meist um die 5 EUR monatlich, Dein Gesundheitszustand wird zu diesem Zeitpunkt bereits vollständig geprüft und dann für die Zukunft eingefroren.

Sobald Du dann zum Beispiel aufgrund Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) die Möglichkeit hast, Dich privat zu versichern, kannst Du diese Option ziehen und ohne erneute Gesundheitsprüfung in die private Krankenversicherung wechseln. Gute Sache.

In der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es diese Möglichkeit so leider nicht, aber der Basler Ausbauturbo kommt hier schon sehr nah dran.

So läufts normal ohne Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft

Bei den meisten Tarifen in der Berufsunfähigkeitsversicherung hast Du die Möglichkeit, Deine versicherte BU-Rente später noch zu erhöhen. In der Regel allerdings nur bei bestimmten Anlässen, wie zum Beispiel Hochzeit, Geburt oder Adoption eines Kindes oder dem Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie. Manchmal gibt es auch die Möglichkeit, innerhalb der ersten Vertragsjahre anlassunabhängig zu erhöhen. Bei beiden Varianten gibt es allerdings Grenzen und diese sind oft auch davon abhängig, wie hoch die ursprünglich vereinbarte BU-Rente war.

Versicherst Du am Anfang also nur 1.000 EUR, so kannst Du normalerweise nicht einfach auf 2.000 – 3.000 EUR hochgehen, ohne erneute Risikoprüfung.

Basler Ausbauturbo

Bei der Aktion “Basler Ausbauturbo” hast Du diese Möglichkeit eben doch. Die Aktion ermöglicht es, eine anfangs geringe BU-Rente um bis zu 150 % zu erhöhen – maximal auf 2.500 EUR.  Bei Abschluss darfst Du maximal 29 Jahre alt sein.

Eine BU-Absicherung von nur 1.000 EUR ist regelmäßig viel zu wenig. Hier kann diese jedoch als Option gesehen werden, um in ein paar Jahren auf bis zum 2.500 EUR zu erhöhen – ohne erneute Risikoprüfung! Gerade wenn eben die Erkenntnis da ist, wie wichtig eine solche Absicherung ist, aber das Budget vielleicht knapp ist.

Die Option kann innerhalb der ersten 5 Vertragsjahre jederzeit ohne einen konkreten Anlass gezogen werden. Studenten können maximal auf 2.000 EUR monatliche BU-Rente erhöhen, bzw. abschließen, ansonsten muss die finanzielle Angemessenheit passen. Bedeutet, die Absicherung darf nicht 60 % des Bruttoeinkommens übersteigen.

Den Basler Ausbautarif erhältst Du in Verbindung mit der normalen Berufsunfähigkeitsversicherung der Basler.

Ziehst Du später die Option Deine Absicherung zu erhöhen, so verzichtet die Basler im Rahmen der Aktion vollständig auf eine Risikoprüfung! Das bedeutet, es wird nicht nur auf erneute Gesundheitsfragen verzichtet, sondern auch auf die weiteren Risikofragen.

Keine erneute Frage nach:

  • Raucherstatus
  • Beruf
  • gefährliche Hobbys

Nimmst Du nach Abschluss der Versicherung einen anderen, gefährlicheren Beruf auf, fängst an zu rauchen und Base-Jumping zu machen, ist das mitversichert! Auch für die Erhöhung, zum günstigen Beitrag.

Trotzdem hast Du die Option prüfen zu lassen, ob bei Berufswechsel Deine neue Tätigkeit günstiger ist. Falls ja, bekommst Du den günstigeren Beitrag. Falls nein, bleibt der Beitrag beim alten, Du bist dennoch in Deiner neuen Tätigkeit versichert!

Der einzige Haken: Die Aktion ist zeitlich begrenzt. Du bekommst die Option Ausbauturbo für Vertragsabschlüsse vom 01.10.2021 bis 31.12.2021.

Gesundheitsfragen Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft – Basler Ausbauturbo

Generell bietet die Basler für Kunden unter 30 Jahre stark vereinfachte Gesundheitsfragen bei maximal 2.000 EUR BU-Rente. Alle Infos zur Aktion erhältst Du hier.

In dem verlinkten Artikel findest Du auch alle Fragen zur Aktion im Detail.

Die wichtigsten Infos:

  • überwiegend verkürzt auf 12 Monate bzw. 3 Jahre (statt der üblichen 5 Jahre)
  • Abfrage Psyche lediglich 3 Jahre
  • maximaler Abfragezeitraum 5 Jahre, zum Beispiel für: Krankenhaus, Tumorerkrankungen, schwere Infektionen,…

Kosten BU Anwartschaft

Die konkreten Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung hängen immer von wahnsinnig vielen Faktoren ab. Erklärungen und einige Beispiele dazu findest Du hier.

Dennoch erhältst Du hier einige Beispiele. Wir rechnen jeweils als Nichtraucher, mit einer Absicherung bis Endalter 67 Jahre, versicherte BU-Rente 1.000 EUR, ohne weitere Extras wie AU-Klausel oder garantierte Leistungsdynamik und 100 % Schreibtischtätigkeit.

Es geht nur darum, ein ungefähres Gefühl dafür zu bekommen, was auf Dich zukommen könnte. Ausgewiesen wird der Zahlbeitrag, also nach Abzug der Überschüsse. Dies ist der Beitrag, der tatsächlich monatlich von Deinem Konto abgebucht wird.

Student:in Informatik, 25 Jahre

Monatlicher Beitrag: 28,34 EUR

Student:in Humanmedizin, 29 Jahre

Monatlicher Beitrag: 34,62 EUR

Student:in Sozialpädagogik, 22 Jahre

Monatlicher Beitrag: 45,40 EUR

Azubi Kfm./Kffr. Versicherungen und Finanzen, 24 Jahre

Monatlicher Beitrag: 41,50 EUR

Zusammenfassung Basler Ausbauturbo

Die Berufsunfähigkeitsversicherung Anwartschaft im Rahmen der Aktion “Ausbauturbo” der Basler Versicherungen ist super interessant, wenn Du Deinen Gesundheitsstatus sichern möchtest, im Moment budgetbedingt  aber keinen allzu großen Wert auf eine hohe Absicherung schon jetzt legst. Mit der Aktion sicherst Du Dir die Möglichkeit, den Schutz in den kommenden Jahren auszubauen, ganz ohne erneute Risikofragen.

Hier kostenlosen Beratungstermin buchen!

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

 

Vertrauensgarantie Marco Niedermaier
Menü